Alle persönlichen Daten werden von uns für die Erstellung der Ergebnislisten, der Urkunden und für Mitteilungen die den Lauf betreffen gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden und Unfälle jeder Art. Wir bitten zudem um Verständnis dafür, dass für den Verlust von Wertsachen und Gegenständen während der Veranstaltung keine Haftung übernommen werden kann. Bei Absage des Froschgrundlaufes durch den Veranstalter wird das Startgeld zurückerstattet. Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt haben Teilnehmer keinen Anspruch auf Rückerstattung der Gebühr. Die Teilnehmerzahl ist auf insgesamt 300 Teilnehmer begrenzt.

 

Ich erkläre, dass ich auf eigene Gefahr am Froschgrundlauf teilnehme und dass ich gut trainiert und gesund den Wettbewerb aufnehme. Ich bin damit einverstanden, dass die von mir gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Webseiten, Werbung, Büchern sowie fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden dürfen. 

 

Laufveranstalter ist der SV Mittelberg, Herrenwiesenweg 8, 96472 Rödental

Vertreten durch den 1. Vorsitzenden Wolfgang Fischer, Mahnberg 22, 96472 Rödental